PSIAC

Olanzapin

Olanzapin ist ein so genanntes atypisches Antipsychotikum für die Behandlung einer Schizophrenie oder einer bipolaren Störung. Typische unerwünschte Wirkungen sind Müdigkeit, Gewichtszunahme, metabolisches Syndrom, Schwindel, Eosinophilie, Lukopenie, Neutropenie und Prolaktinanstieg.

Wirkstoffgruppe Psychopharmakon
Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code N05AH03
DrugBank DB00334
CAS 132539-06-1
PubChem 4585
Metaboliten N-Desmethylolanzapin

Handelsnamen

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.