PSIAC

Favipiravir

Favipiravir ist ein Prodrug, welches ribosyliert und phosphoryliert wird. Seine antiviralen Effekte beruhen beruhen auf der Hemmung der Virus-Genom-Replikation durch Hemmung einer RNA-abhängigen RNA-Polymerase. Es wurde in Japan zur Behandlung von Influenza geprüft und zugelassen und bei Ebola und Lassa hinsichtlich seines Nutzens geprüft. Aktuell wird geprüft, ob es sich auch für als COVID-19-Therapeutikum eignet.

Aktivität Prodrug

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.