PSIAC

Acarbose

Acarbose ist ein Antidiabetikum zur Zusatzbehandlung eines Typ-2-Diabetes. Es wirkt durch Hemmung von Alpha-Glucosidasen im Darm, welche die Spaltung von Oligosacchariden in Glucose und andere Monosaccharide katalysieren. Dadurch wird die Verdauung und Absorption von Kohlenhydraten verzögert und der Anstieg des Blutzuckerspiegels nach einer Mahlzeit vermindert.

Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code A10BF01

Handelsnamen

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.