PSIAC

Glibenclamid

Glibenclamid ist zugelassen zur Behandlung von nicht-insulinabhängigem Diabetes mellitus bei Erwachsenen (NIDDM, Typ 2), wenn andere Maßnahmen wie konsequente Einhaltung der DiabetesDiät, Gewichtsreduktion bei Übergewicht, ausreichende körperliche Betätigung nicht zu einer befriedigenden Einstellung des Blutglucosespiegels geführt haben. Wird als Monotherapie oder in Kombination mit Metformin verwendet. Glibenclamid steigert die Insulinsekretion aus B-Zellen der Pankreasinseln.

Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
Synonyme Glyburid
ATC-Code A10BB01
DrugBank DB01016
CAS 10238-21-8
PubChem 3488

Handelsnamen

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.