PSIAC

Therapeutic Drug Monitoring Tool

Hinweise zum offenen Betatest

Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere neueste Entwicklung auf PSIAC vorstellen zu dürfen: Das Therapeutic Drug Monitoring Tool, mithilfe dessen Sie sich anhand von wenigen Patientendaten, der Medikation und der gemessenen Blutkonzentration den therapeutischen Referenzbereich und die Stoffwechselwege anzeigen lassen können. Selbstverständlich können Sie sich über das Tool auch direkt den Medikationscheck für die angegebene Medikation anzeigen lassen. Da wir innerhalb des Tool keinerlei Patientendaten speichern, können Sie sich am Ende einen Bericht als PDF ausgeben lassen.

Dieses Tool befindet sich im sog. offenen Betatest, mit dem wir vor allem die Benutzerfreundlichkeit und die optische Umsetzung verbessern wollen und an dem alle PSIAC-Nutzer mit einer gültigen Lizenz teilnehmen können. Ziel ist es dabei für uns, Ihnen ein wirklich praktisches und schnell von der Hand gehendes Tool anbieten zu können.
Sie müssen sich für den Betatest nur einmalig registrieren, damit wir Sie als Tester in unserer Datenbank hinterlegen und zu einem späteren Zeitpunkt kontaktieren können. Dazu öffnet sich beim Aufrufen ein Fenster, in dem Sie Ihre Teilnahme registrieren können.
Sollte sich das Fenster bei Ihnen nicht öffnen, können Sie sich auch hier registrieren: Für den Betatest registrieren.

Der Beta-Test wird mit der Zusendung eines Fragebogens abgeschlossen, in dem Sie Rückmeldungen, Verbesserungen und andere Ideen strukturiert einbringen können.
Für den Fall, dass Ihnen Funktionen nicht zur Verfügung stehen oder Sie auf Fehler stoßen, die die Arbeit mit dem Tool verhindern, können Sie sich jederzeit auch direkt an uns wenden: feedback@psiac.de.

Falls Sie nicht mehr am Beta-Test teilnehmen wollen, können Sie Ihre Zustimmung in den Benutzereinstellungen widerrufen.

Haben Sie einen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung im Namen des PSIAC-Teams und des Springer-Verlags.